Wasserpest


Wasserpest


Lieferzeit: 3-5 Werktage

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Algenkiller Dichtblättrige Wasserpest für Teich & Aquarium

Sie erhalten einen großen Beutel (ca 40 bis 50 Einzelpflanzen) der winterharten, dichtblättrigen Wasserpest Elodea (Temperaturbereich 0 bis 30 Grad) - Sie ist sowohl für das Aquarium als auch den Gartenteich geeignet. 


Die Wasserpest verdankt ihren Namen ihrem aussergewöhnlich schnellem Wachstum. Das Wachstum der Wasserpest läßt sich allerdings leicht im Zaum halten, denn die Wasserpest wuchert nur bei einem reichhaltigen Nährstoffangebot. Somit sorgt sie immer für eine gute Wasserqualität, selbst wenn einmal zu viel gefüttert wurde oder ein toter Fisch einen Teich zu vergiften droht. Die Wasserpest fungiert als Gesundheitspolizei, die alle Verschmutzungen in Pflanzenwachstum umwandelt.


Die Wasserpest bildet das ganze Jahr über große Mengen an Sauerstoff, die den Fischen im Teich zu gute kommen. Ständig sieht man von den Pflanzen kleine sauerstoffperlen nach oben steigen. Zudem ist die Wasserpest ein Algenkiller. Sie raubt Algen durch ihr schnelles Wachstum die Nährstoffe und lässt den Algen keine Chance sich in einem Teich auszubreiten. 

Die dichtblättrige Wasserpest ist wahrscheinlich die schönste aller Unterwasser-Teichpflanzen. Im Laufe des Jahres und jeh nach Tiefe und Standort schillert sie in den verschiedensten Grüntönen. Die Wasserpest ist äußerst anspruchslos. Man kann die Pflanze einfach in kleine Stücke schneiden und aus jedem Teilstück entwickelt sich eine neue Pflanze. Die Wasserpest kann man sowohl als Schwimmpflanze, als auch als Bodenpflanze kultivieren. Selbst in schnellfliessenden Bächen kann sich die Wasserpest am Boden und an Steinen festkrallen.

Incl. gesetzl. Mehrwertsteuer (7%) zuzüglich Versandkosten. 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Wasserpflanzen, Startseite